Zum Inhalt springen
Roller
Schaltmoped
Mofa
Motocross
Brake Line front Moto Master CR / CRF
Moto Master
Artikel-Nr.: MMAST-17414436

Brake Line front Moto Master CR / CRF

68,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferstatus:
Ready for dispatch shortly
Versand:
Estimated shipping on 29.07.2024.
Achtung!

Es wurde kein Fahrzeug ausgewählt.
Möchtest du diesen Artikel trotzdem kaufen?

Achtung!

Hinweis: das Produkt passt nicht zum gewählten Fahrzeugmodell. Trotzdem fortfahren? 

Du bekommst 68 Treuepunkte
Artikel teilen

Beschreibung

Stainless Steel Brake Line from Moto Master.

  • Braided stainless steel brake line provide great improvement for any brake system (exact pressure point and precise dosage)
  • Protected with a durable yet lightweight PVC sleeve
  • Including all necessary mounting hardware including banjo bolts and copper washers
  • Measurements and connections like original cables
Fragen zum Produkt
 
 
Warnungen und Hinweise

Bremsleitungen

Bremsschläuche bzw. Bremsleitungen sind zwar relativ zuverlässig, es kann allerdings vorkommen, dass sie sich zu sehr ausdehnen, wenn die Temperatur der Bremsflüssigkeit zu stark ansteigt, oder dass sie rosten, wenn die Bremsflüssigkeit zu alt ist.

Bremsleitungen können durch original Bremsschläuche ersetzt werden, oder aber durch hochwertige Stahlflex Bremsleitungen, die hohen Temperaturen standhalten, sicht nicht ausdehnen und nicht porös werden. Dadurch bleiben Druckpunkt und Bremsleistung konstant.

Bremsleitung wechseln

Egal ob Roller oder Motorrad, das Prinzip ist immer das gleiche. Im Allgemeinen, außer bei Fahrzeugen mit Bremskraftverteiler, verbindet der Schlauch die Bremspumpe mit dem Bremssattel.

Um den Schlauch zu entfernen, müssen beiden Hohlschrauben an den Enden entfernt werden. Achtet darauf, dass ihr die Kupferscheiben, die für die Abdichtung sorgen, nicht verliert! Überprüft den Zustand der Kuperscheiben und ersetzt sie gegebenenfalls.

Die Montage erfolgt auf die gleiche Weise. Dabei die Position der Unterlegscheiben beachten - eine zwischen Banjo-Fitting und Schlauch, die andere zwischen Schlauch und Bremssattel oder Bremspumpe.

Wenn ihr alles fest angezogen habt (normalerweise 20 bis 30 N.m und nicht mehr), müsset ihr Bremsflüssigkeit nachfüllen und das Bremssystem mithilfe der Entlüftungsschraube am Bremssattel entlüften.
Ihr könnt entweder manuell oder mit einem speziellen Bremsenentlüfter entlüften.

Technische Details
Brake Line front Moto Master CR / CRF
Artikel-Nr.MMAST-17414436
EAN8790497011826
Gewicht0,17 kg
BrandMoto Master
Product typeBrake line
Kundenbewertungen
Bewerte dieses Produkt als Erster!
Schreibe eine eigene Bewertung
Zum Warenkorb

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Bitte aktivieren Sie JavaScript um unseren Webshop nutzen zu können und laden diese Seite erneut.

Nach oben
Kategorien
Produkte